Funktionsgenerator mit direkter Zahlensynthese RS232 + (USB oder LAN)* : 11µHz bis 12MHz

EAN: 3760244880451 SKU GF266 Kategorien , Tags , , ,

FESTGELEGT : Sehr hohe Präzision der Frequenz (0,005%) mit Anzeige auf 4 oder 10 Ziffern.
– Sehr hohe Qualität des Sinus (Verzerrung < 0,1%).
– Tastverhältnis: einstellbar zwischen 10 und 90%.
VOLLSTÄNDING : Modulationen des Typs AM, FM, FSK und PSK, intern oder extern.
– Interne linear oder logarithmische Wobbelung.
– Externe Frequenzmessung 0,8 Hz bis 100 Mhz.
– Offset unabhängig vom Dämpfungswiderstand.
GESCHÜTZT : Ausgang 50Ω und TTL, geschützt bis zu ± 60 V.
EINFACH : Speicherung von 14 Konfigurationen und Parametern

Datenblatt herunterladenBenutzerhandbuch herunterladen

425,00 

Funktionsgenerator mit direkter Zahlensynthese RS232 + (USB oder LAN)* : 11µHz bis 12MHz

EAN: 3760244880451 Ref. : GF266 Kategorien , Tags , , ,

FESTGELEGT : Sehr hohe Präzision der Frequenz (0,005%) mit Anzeige auf 4 oder 10 Ziffern.
– Sehr hohe Qualität des Sinus (Verzerrung < 0,1%).
– Tastverhältnis: einstellbar zwischen 10 und 90%.
VOLLSTÄNDING : Modulationen des Typs AM, FM, FSK und PSK, intern oder extern.
– Interne linear oder logarithmische Wobbelung.
– Externe Frequenzmessung 0,8 Hz bis 100 Mhz.
– Offset unabhängig vom Dämpfungswiderstand.
GESCHÜTZT : Ausgang 50Ω und TTL, geschützt bis zu ± 60 V.
EINFACH : Speicherung von 14 Konfigurationen und Parametern

Datenblatt herunterladenBenutzerhandbuch herunterladen

425,00 

Beschreibung

Funktionen
• Sinus : Frequenzbereich von 11µHz bis 12MHz.
Verzerrungsgrad bis 2V <0,1% bis 20 KHz Harmonischen <-30dB.
• Rechteck : Frequenzbereich von 11µHz bis 12MHz.
Anstiegs und Abfallszeit : max 25ns (10 bis 90%).
Tastverhältnis kakibriert auf 50% ± 1% einstellbar von 10 bis 90%.
• Dreieck : Frequenzbereich von 11µHz bis 5MHz.
Linearität <1% (bis zu 100KHz)
• Anstiegs : Frequenzbereich von 22µHz bis 5MHz,Anstiegszeit und Abfallszeit. Linearität <1% (bis zu 100 KHz)
• Puls : Rechtecksignal Verstellung am Minimum
• DC : ± 10 V bei offenem Kreis, ± 5 V bei 50Ω
• Frequenzeinstellung : Rändelscheibe zum Erhöhen oder Senken der gewählten Ziffer.
• Frequenzanzeige : 10 Ziffern bei erweitertem Betrieb, 4 bei Standardbetrieb.
• Genauigkeit : ±50ppm +10µHz.

Frequenzsuche
• Intern : Linear oder Logarithmische, Anstiegszeit einstellbar von10 ms bis 10s.
Balayage von 0,372Hz zu Frequenz Max
(“F stop” mini = “F start” +100Hz. Sprung von 10Hz).
Ausgang synchro des Starts der Rampe auf Unterteil BNC.

Modulation
AM, FM, PSK, FSK Intern bis zu 800 Hz Sinus.
Extern an BNC-Buchse, Eingangs-Impedanz : 10KΩ.
• AM : Intern, Modulation verstellbar auf 25, 50, 75 oder 100%.
Extern, DC-Durchlassband bei 20 kHz, 1 Vrms=100%.
• FM : Abweichung einstellbar von 100 Hz bis Fmax,DC-Durchlassband bei 5,6 kHz.
• FSK : Einstellbar von 100 Hz bis Fmax, DC-Durchlassband bei 20 kHz.
• PSK : Phase einstellbar von 0 bis 360°, DC-Durchlassband bei 20 kHz.

Hauptausgang (Geschützt gegen Kurzschlüsse und Rückspeisungen bis zu ±60 Volt)
• Ausgangsimpedanz : 50Ω, Genauigkeit : ± 5%
• Ausgangsniveau : 20 V Spitze-Spitze bei offenem Kreis, 10 V Spitze-Spitze bei Last von 50Ω.
• Feste Dämpfung : umschaltbar 0 oder – 20 dB und -40db.
• Veränderliche Dämpfung : 0 dB bis – 20 dB.
• Spannungsverschiebung : ± 10 V bei offenem Kreis, ± 5 V bei 50Ω unabhängig von der festen Dämpfung.

TTL-Ausgang (Geschützt gegen Kurzschlüsse und Rückspeisungen bis zu ±60 Volt)
• Synchrones Rechtecksignal 0 – 5 Volt. Ausgangsbelastung : > 10.
• Anstiegs- und Abfallszeit : < 10 ns.

Frequenzmeter
• Frequenzbereich : 0,8Hz bis 100MHz in 5 automatisch gewählte Bereichen.
0,8Hz bis 25MHz und 1 bereich von 25 bis 100MHz.
• Anzeige : 5 Ziffern.
• Eingang an BNC-Buchse, impedanz : 1MΩ/20pF
• Typische Empfindlichkeit : 25mV effektiv.
• Genauigkeit : ± 0,025% ±1 Ziffer

Andere Eigenschaften
• Anzeige der Parameter : 2 Zeilen von je 16 Zeichen.
• Speicherung der Parameter: Schutz von 14 Konfigurationen.
• Schnittstellen: RS 232 verbindung, über 9-poligen SUB-D-Stecker.
LabVIEW Treiber Download on www.elc.fr
• Schutz : Klasse I, Entspricht der Norm EN 61010-1, Überspannungs-Kategorie II, Schadstoffgrad 2.
• EMC : Entspricht den Normen EN 50082-1, Eignungskriterium B, und EN 55011, ISM Gruppe I, Klasse B.
• Versorgung : 230 Volt, ±10%, 50 / 60Hz ; geschützt durch 200-mA- Zeitsicherung.
• Netzversorgungseingang : EUROPA-Sockel und Netzkabel (2 Phasen + Erde).
• Leistungsaufnahme : max. 30 VA.
• Durchschlagsfestigkeit : 2300 V zwischen Eingang und Ausgang,
1350 V zwischen Eingang und Rahmen.
• Erscheinungsbild: Bedruckte Polycarbonat-Frontseite, Metallgehäuse mit Epoxid-Lackierung, Krückenfüsse

Zusätzliche Informationen

Type de générateurs de signaux

DDS

Modulation de générateurs de signaux

11µHz à 12 MHz

Normen

• Schutz : Klasse I, Entspricht der Norm EN 61010-1, Überspannungs-Kategorie II, Schadstoffgrad 2.
• EMC : Entspricht den Normen EN 50082-1, Eignungskriterium B, und EN 55011, ISM Gruppe I, Klasse B.